Zum Inhalt springen

Schlagwort: Anime

#Mangamonat Animereview: Yuri!!! On Ice

Ich habe oft Schwierigkeiten, wirklich Gefallen an Animes zu finden. Die gezeichneten Bilder sind mir oft nicht schnell genug und es dauert Eeeeewigkeiten, bis jemand von einer Seite des Bildschirms auf die andere gegangen ist. Die Handlung leidet dann auch oft darunter. Dass ich also von Yuri!!! On Ice so begeistert bin, liegt also nicht daran, dass ich Animes mag oder mich leicht überzeugen lasse. Der Anime selbst ist einfach so gut.

Es liegt auch an meiner Begeisterung, dass ich diesen Artikel so lange vor mir hergeschoben habe. Ihr kennt es bestimmt, wenn ihr jemandem von einem Buch oder einer Serie vorschwärmt, darauf besteht, dass der-/diejenige UNBEDINGT auch in den Genuss kommen muss – und dann findet der-/diejenige keinen Gefallen daran oder, schlimmer noch, versucht euch das Buch, die Serie etc. schlecht zu reden. Sowas deprimiert. Sollte also jemand von euch nicht spontan dem Fandom beitreten wollen oder sonst irgendwie negativ über Yuri!!! On Ice denken, dann behaltet es doch bitte für euch – oder, das wäre ideal, äußert eure Kritik sachlich und freundlich. 😉

Bevor ich mich jetzt schon in Rage oder Schwärmerei rede – ist alles schon vorgekommen – fange ich lieber mit dem Review an.

Animereview yuri!!! on ice

4 Kommentare

#Mangamonat Animereview: Violet Evergarden

Dieses Review ist ein Gastartikel von meinem Freund Marc, der euch auch schon von Your Name. vorgeschwärmt hatte.

Violet Evergarden ist ein von Netflix veröffentlichter Anime, der auf dem gleichnamigen Light Novel von Kana Akatsuki basiert. Nachdem ich gerade die letzte Folge beendet habe bekam ich Lust, meine Eindrücke nieder zu schreiben.

Die Welt, in der Violet Evergarden spielt, ist fiktiv und der Stand der Technologie entspricht etwa den 1920ern. Es geht um Violet, welche am Anfang der Serie aus einem Krankenhaus abgeholt wird. Nichtssagend, oder? Aber viel mehr weiß man zu Beginn als Zuschauer nicht. Insgesamt ist es ein eher langsamer Anime, aber dazu später mehr.

Das Artwork ist für eine Serie erstklassig: Viele Details und sehr gute Mimik der Charaktere. Auch wirkt der Hintergrund nie falsch, durch zum Beispiel auffallenden CG Anime. Das Studio Kyoto Animation hat ganze Arbeit geleistet und irgendwann im Laufe der ersten Folge hab ich mich gefragt: Makoto Shinkai, bist du es?* 

1 Kommentar

#Mangamonat Animereview: Your Name – Gestern, heute und für immer

Für den #Mangamonat hat auch mein Freund Marc in die Tasten gehauen. Er versucht seit Monaten, mich ins Kino zu treiben, damit ich diesen Anime sehe, aber irgendwie kam ich immer drum herum. Wenn ich mir nun aber seine Review durchlese, bin ich ja fast begeistert, ohne den Film je gesehen zu haben … Aber lest selbst!

11 Kommentare

ANKÜNDIGUNG: #Mangamonat im April (+ Gewinnspiel)

Hallo ihr Lieben!

Anfang des Jahres saß ich bei meinen Eltern am Küchentisch und wurde (mal wieder) interviewt, was ich denn hier auf meinem Blog eigentlich so treibe. Für meine Eltern ist das ja doch irgendwie eine andere Welt. Während ich so am erzählen war, schweifte das Gespräch ab zu den Büchern, die ich im vergangenen Jahr gelesen habe. Da waren einige Manga (der Plural von Manga ist übrigens ebenfalls Manga) dabei, zum ersten Mal seit Jahren. Ich hatte lange kein großes Bedürfnis, die japanischen Comics zu lesen, aber früher jeden Band mitgenommen, den unsere kleine Stadtbibliothek zu bieten hatte. Die nächsten Fragen, die mir gestellt wurden, klangen dann ungefähr so: “Was ist ein Manga?”, “Worum geht’s denn da?” und “Sowas gibt es in Deutschland?”

Seit mehreren Monaten – gefühlt seit einem halben Jahr – redet ein guter Freund mir außerdem ins Gewissen, dass ich endlich einen gewissen Anime im Kino gucken soll. (Die Gelegenheit hat sich übrigens bis heute nicht ergeben, shame on me.) Dadurch waren Manga und Anime seit einiger Zeit ein ständiges Thema bei mir und ich bekam Lust, noch mehr darüber zu sprechen – oder sogar darüber zu schreiben.

Deshalb freue ich mich, hiermit das Thema des Aprils und damit meinen ersten Themenmonat auf WatchedStuff ankündigen zu dürfen: den #Mangamonat!

Mangamonat_Banner_mint_anime_ace

Einen Kommentar hinterlassen