Zum Inhalt springen

Schlagwort: Harry Potter

Wonderlands | Laura Miller (Hrsg.) | Rezension

Wonderlands Hrsg Laura Miller Rezension Cover

Ich liebe Fantasy- und Science-Fiction-Bücher. Ich liebe Fantasy- und Science-Fiction-Filme und -Serien. Die im Untertitel von Wonderlands genannten „fantastischen Welten“ faszinieren mich. Deshalb habe ich mich sehr gefreut, als in meinem E-Mail-Postfach ein Newsletter von der Agentur Literaturtest einging, in dem das Buch Wonderlands beworben wurde. Ob ich eventuell Interesse an einem Rezensionsexemplar hätte? Na klar hatte ich Interesse! Im Untertitel und dem Beschreibungstext wurden bekannte Geschichten genannt, das Cover gab Aussicht auf Kartenmaterial (ich mag Karten, habe sogar eine Vorlesung zu Kartografie besucht, obwohl das mit meinem Studium rein gar nichts zu tun hat) und die Seitenanzahl ließ vermuten, dass dieses Buch nur so vor Worldbuilding strotzt.

Nun ja. Vielleicht hatte ich zu hohe Erwartungen, vielleicht hätte ich auch die Leseprobe vor meiner Zusage lesen sollen. So begeistert, wie ich vermutet hatte, bin ich von Wonderlands nämlich nicht.

Einen Kommentar hinterlassen

Meine Top 5 Bücher für diesen Herbst

Für einen Artikel wie den hier ist es in diesem Jahr eigentlich schon etwas spät. Schließlich sind wir längst mitten im Herbst. Aber noch ist nicht Winter! Noch können wir uns über goldene Herbsttage mit Sonnenschein und buntem Laub freuen. So ein Tag ist hier übrigens heute. Noch können wir, eingehüllt in eine kuschelige Decke und mit einer Tasse heißem Tee in der Hand, vom Sofa aus nach draußen schauen und dem Regen lauschen, der an die Scheiben prasselt. Gefällt euch diese gemütliche Idee auch so gut wie mir? Noch besser wird sie aber, wenn man ein Buch in der Hand hat!

Durch die aktuellen Beschränkungen des öffentlichen Lebens werden viele Menschen in den nächsten Wochen erneut mehr Zeit zuhause verbringen als im Normalfall. Während meiner Arbeit in der Buchandlung höre ich deshalb viele Aussagen wie „Ich habe gerade so viel Zeit zum Lesen, aber diese Reihe von meiner Lieblingsautorin schon durch!“ oder „Hallo! Ich war gestern schon hier, aber das Buch hab ich jetzt schon fertig gelesen! Ich hab ja gerade nichts anderes zu tun. Was können Sie mir denn noch empfehlen?“

Deshalb stelle ich euch hier meine Top 5 Herbst-Favoriten für dieses Jahr vor. Das sind 5 Bücher, die perfekt in diese Jahreszeit passen. Die einen Wohlfühleffekt auf mich haben, mich träumen lassen oder Erinnerungen wecken, die ich mit dem Herbst verbinde. Die Reihenfolge ist dabei total willkürlich. Natürlich ist das eine Liste, die ganz persönlich auf mich zugeschnitten ist. Aber vielleicht verführt sie ja einen von euch dazu, sich selbst eines dieser Bücher zu schnappen?

Einen Kommentar hinterlassen

[Rezension] Die Märchen von Beedle dem Barden | Joanne K. Rowling

9783551599995Verlag: Carlsen
Format: TB
Seitenzahl: 112
Erschienen: 11.12.2008
ISBN: 978-3-551-59999-5
Preis: 12,99€
Erworben: Januar, als Geschenk. Vielen Dank noch mal, Cat Gerlach!

Enthält folgende von Dumbledore kommentierte Märchen:

  1. Der Zauberer und der hüpfende Topf
  2. Der Brunnen des wahren Glücks
  3. Des Hexers haariges Herz
  4. Babbitty Rabbitty und der gackernde Baumstumpf
  5. Das Märchen von den drei Brüdern

Einen Kommentar hinterlassen

[Rezension] Harry Potter und der Stein der Weisen (Illustrierte Schmuckausgabe)| J.K. Rowling / Jim Kay

Titel: Harry Potter und der Stein der Weisen
Autor(in): J.K. Rowling
Verlag: Carlsen
Format: HC mit Schutzumschlag
Seitenzahl: 256
Erschienen: 6. Oktober 2015
ISBN: 978-3-551-55901-2
Preis: 24,99€
Erworben: Oktober 2015 via Gewinnspiel (Buch-Helden.de & Carlsen). Vielen lieben Dank dafür!

Erste Worte: Mr. und Mrs. Dursley im Ligusterweg 4 waren stolz darauf, ganz und gar normal zu sein, sehr stolz sogar.

Einen Kommentar hinterlassen

Harry Potter 2.0

Hallo ihr Lieben, heute gibt’s einen zweiten Post von mir, weil ich einfach davon erzählen muss – und natürlich, weil ich so bei diesem „Gewinnspiel“ mitmachen kann, von dem ihr vielleicht auch schon teilweise gehört habt… 😉 Jeder kennt ihn, den kleinen Jungen, der mit 10 Jahren einen altmodischen Brief…

Einen Kommentar hinterlassen