Zum Inhalt springen

Schlagwort: Insekten

Rezension: Anstiftung zum gärtnerischen Ungehorsam | Christiane Habermalz #Pflanzenwoche

Ihr kennt sie sicher auch, die immergrünen, langweiligen Verkehrsinseln oder Gleisbetten der Straßenbahnen. Die Betonwüsten in der Stadt mit penibel gestutzten Alleen, wenn man denn überhaupt ein paar Bäume auf Plätze oder an Straßenränder setzt. Aber immer schön in Reih und Glied! Wenn ich in der Stadt unterwegs bin, vermisse ich immer wieder die Natur, die ich vom Dorf kenne. Klar, das ist nicht vergleichbar, aber hier und da finde ich Stellen, die ein paar Blüten vertragen könnten und bei denen ich mir sicher bin, dass sie das allgemeine Stadtbild enorm verbessern würden.

Von der Optik abgesehen sind solche blühenden Inseln zwischen Asphalt und Putz auch für unsere Tierwelt enorm wichtig. Wenn eine Insektenart auf der Suche nach Nahrung eine solche Insel findet, ermöglicht das weitere Flüge und einen größeren Pool an Nahrungsmöglichkeiten. Wenn die Insekten so unterstützt werden und sich vermehren, hilft das den Vögeln. Und so stärken kleine grüne und vor allem blühende Inseln in der Stadt nach und nach die ganze Nahrungskette. Nur: wie kommt die richtige Pflanze an den richtigen Ort?

2 Kommentare